Anzünder

Feuer frei und am liebsten schnell! Nicht lange „rumfackeln“
Das geht! Feuerwürfel oder Zapfenzünder machen es möglich.
Feuerwürfel bestehen aus Sägespäne in reinem Wachs getränkt, Zapfenzünder sind Fichtenzapfen mit einem wachsgetränkten Pappstreifen umhüllt. Beide gehen richtig ab und erleichtern das Anheizen ungemein.
Die Brenndauer liegt zwischen 10 und 15 Minuten. Durch diese Eigenschaften ist eine Zugabe von Papier oder Anfeuerholz nicht mehr nötig. Einen Anzünder in die Mitte des Ofens legen, das ganz normale Scheitholz darüber aufschichten, anzünden und fertig. 

Diese natürlichen Ofenanzünder sehen nicht nur klasse aus - sondern brennen auch so.